Wearables, Gadgets und Co

16. Mai |  17:00  |  Anmeldung erwünscht

*** V E R B A S T E L E I ***

Nach dem Workshop im technischen Museum geht es weiter: futuristische Gadgets aus der Sammlung des Museums werden im Setzkasten gehackt und neu kontextuiert.

Diesmal auf der Tageskarte:

– Tracker für Mensch und Tier

– Schlafbereitendes und -beraubendes

– Vernetztes Sexspielzeug

– LED Streifen

– mitgebrachte Gadgets und Geräte in jeglichem Zustand

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte um kurze Anmeldung unter: david@dpupp.com